Züchterprofil von Volker Schmidt


                                                                                                                                 

Die Umwelt, die Natur mit allen seinen Lebensformen weckten schon immer mein Interesse.

Die Entstehung, die Veränderung, die Wechselwirkung sowie der Verfall unter verschiedenen Bedingungen ist für mich spannend zu betrachten und spornt mich an in kleinen Rahmen Einfluss zu nehmen.

 

Ich möchte mich hier ausdrücklich bei meinem Vater bedanken, der mir tiefe Einblicke und Sichtweisen näher brachte, wie sich Leben anhand von Umweltfaktoren zu verändern vermag.

Zudem bei alle Züchtern, die mir zu Beginn gute Tiere zur Verfügung gestellt haben.

                                      IMG 8327

 

Gezüchtet werden unterschiedliche Guppystämme, zumeist Triangel. Bei allen Stämmen wird versucht einen perfekten IKGH Standard zu erreichen. Reine Schönheitsprodukte oder übertriebene genetische Spielerein werden strikt abgelehnt. Fruchtbarkeit, Langlebigkeit und Robustheit gehen vor Schönheit. 14 Monate ohne Flossenschäden und ohne Vitalitätsverlust sind bei mir keine Seltenheit. Die Lebenserwartung meiner Tiere ist unter guten Voraussetzungen 2 Jahre und darüber hinaus.

Der Schwerpunkt liegt bei den Moskauern. Die ich seit 2009 ohne Einkreuzung züchte und verschiedene Stämme entwickelt habe. Gezüchtet wird zumeist strickt nach Linienzucht.

 

Meine Mottos:

 

-          Guppyzucht braucht keinen  großen Geldbeutel oder viel Platz, sondern nur viel Liebe zum Tier.

-          Glaube nur das, was Du selbst erlebt und beobachtet hast.

-          Schrecke nicht davor zurück etwas Neues auszuprobieren.

 

 

Derzeitige Stämme bestehen zumeist aus unterschiedlichen Linien:

 

Purple Moskauer

Grüne Moskauer

Blaue Moskauer

Albino Moskauer

Moskau Rotfiligran

 

Singa green tails

Singa blue tails

Singa Albino yellow grass tails

Singa leuzistich yellow tails

 

Blond Blau 2 Asiablau

Blond Blau 2 Asiarot

Blond Blau 2 Bunt mit Neonrot

Blond Rotfiligran

Blond Gelbfiligran

Blond Pink

 

 

 

Grau Blau 2 Japanblue Asiablue und Asiagrün

Grau Blau 2 purple Filigran Grass

 

Grau Bunte mit Störzbach

 

Verschiedne Hs Stämme

Goldene Genetik ist in einigen Stämmen vorhanden wird nur gelegentlich verwendet

Diverse Nebenprojekte

 

Bilder werden unter Volker Schmidt Guppies in Facebook  und auf Youtube gefunden.

Google hilft bei der Suche

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Volker Schmidt 

 

 

                                                                                                             

IMG 8270 IMG 8273

IMG 8271 IMG 8274 

IMG 8275 IMG 8277 

IMG 8278 IMG 8280 

IMG 8283 IMG 8285 

IMG 8282 IMG 8279 

IMG 8287 IMG 8288 

                              IMG 8284  

IMG 8328 IMG 8286

v1 v3 

v2 v4

Züchterprofil von Alexander Neumann

Alex6



Alexander Neumann

Im Scherbruch 45

53567 Buchholz


Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Beginn mit der Guppyzucht 2016


Meine Anlage umfasst momentan 36 Becken.

6x12Liter, 15x25Liter,12x40Liter,2x75Liter,1x96Liter


Gefüttert wird mit frisch geschlüpften Nauplien, Granulat Futter und Trockenfutter.

Filterung: Über zentrale Luftversorgung mit umgebauten Maximalfilter

Jedes Becken hat einen Heizstab.

Kein Bodengrund , dafür reichlich Javamoos


Wasserwechsel jeden Tag 10% vollautomatisch über Gardena-Tropfsystem.

Jedes Becken hat ein Überlauf.


Aktuelle Stämme:


Triangel Blue und Red Grass, Blau Mosaik,Filigran Rot und Gelb und Albino Filigran Rot, Albino voll Rot, Halb Schwarz Gelb, Moskau Schwarz, diverse Halbmond Guppys.

  Alex5

Alex7   Alex8

Alex1    Alex2

Alex3   Alex4

 

Züchterprofil von Bergner Jens

JensDGD2012

Jens Bergner

Ungerthaler Straße 5
91186 Büchenbach-Ottersdorf
Tel. 0171 7835223
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Den 1. Guppy bekam ich zu meinem 7. Geburtstag.

Offizieller Beginn der Guppyhochzucht: 1994

1. Guppyhochzuchtausstellung: WGC 1995 in Nürnberg

2-maliger Europameister, Sieger beim WGC in Nürnberg, diverse Ausstellungs- und Standardsiege

Ich habe zur Zeit mit meiner Frau 110 Becken aufgeteilt in 30, 40, 50 und 60 Liter.
Unsere Zuchtansätze befinden sich in den 30er und 40er Becken. Die Jungfische wachsen in den 50er und 60er Becken auf.

Wir arbeiten mit Gruppensätzen bei den durchgezüchteten Stämmen. Bei gezielten Neuzüchtungen arbeiten wir mit 1 Männchen und 2 Weibchen.

Unsere Guppybabys im Alter bis ca. 3 Monaten erhalten 1 x täglich frisch geschlüpfte Artemien.
Zusätzlich füttern wir feines Granulatfutter. Bei den heranwachsenden und ausgewachsenen Tieren wird ausschließlich mit Granulatfutter gefüttert. Um die Fütterung abwechslungsreich zu gestalten, wird im Wechsel zwischen protein- und fetthaltigem, sowie balast- und mineralhaltigem Granulatfutter gewechselt.

Unsere Becken werden einzelnd über HMF Filter betrieben. Der Wasserwechsel erfolgt im 2- 3-tägigem Turnus, wobei zentral Wasser in größeren Behältern vorbereitet und dann einzelnd in die Becken gepumpt wird. Der Wasserstand in den Becken bleibt aufgrund einer Bohrung in der Rückwand mit Überlauf konstant.

Aktuelle Stämme:

Triangel halb-schwarz-rot in blond/grau, Triangel halb-schwarz-grün, Triangel halb-schwarz-weiß, Triangel blond rot, Triangel galaxy rot, Triangel blue-red grass,
Triangel japan blue rot albino, Triangel snake gelb

 

Beginnraum Jens Webseite     Heute Jens Webseite     Artemien Jens Webseite

 

Blond-blau Jens Webseite     Pokale1 Webseite     hsr Webseite

                                                                                 

Züchterprofil von Dietmar Schmidt

FullSizeRender

Dietmar Schmidt

Mellumstrasse 3

26382 Wilhelmshaven

0177 8584023

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! "> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.endlerguppy.de

Begonnen habe ich 1978 mit meinem ersten Fisch - einem Guppy. Der Weg führte mich dann über die üblichen Einsteigerfische zu den Killis, mit denen ich mich viele Jahre lang intensiv befasst habe.

Nach Labyrinthern, einer langen Discusphase und den Kampffischzuchtformen bin ich nun letztendlich wieder beim Guppy hängen geblieben.

Ich betreibe aktuell rund 30 Aquarien mit 12, 25, 35, 50, 60, 120 und 350 Litern, gefiltert über Luftheberfilter.

Wasserwechsel erfolgt in den Becken unter 50 Litern täglich zu 10%, in den übrigen Becken wöchentlich 25 - 40%.

Gefüttert werden bei mir Artemia Nauplien, verschiedene Trockenfuttersorten so wie schwarze Mückenlarven (gefroren).

Neben Guppys pflege ich noch Corydoras habrosus, verschiedene Cambarellus-Arten und Fransenschildkröten (Chelus fimbriata).

Meine Stämme sind Moskau Halbfiligran Rot in grau und Albino, Moskau Rot, Blond APW Rot und Pink Moskau.

Nebenher laufen noch einige Endler/Hybridstämme wie Ginga Rubra und Santa Maria Bleeding Heart.

    IMG 0130 IMG 0338  IMG 0339 

IMG 0340 IMG 0341